Kaffeevollautomaten
mieten statt kaufen

Tag des Kaffees 2016 - Hommage an das Kultgetränk

Der „Tag des Kaffees“ wird international! Zum 11. Mal veranstaltet der Deutsche Kaffeeverband nun schon diesen Aktionstag zu Ehren des Kaffee-Getränks. Und gefeiert wird dieser ab diesem Jahr zusammen mit dem „International Coffee Day“ am 1. Oktober. Geplant sind wieder jede Meng Events und Attraktionen in ganz Deutschland - und zum ersten Mal sogar auf Mallorca.

Tag des Kaffees 2016 - Hommage an das Kultgetränk

Kaffee schwarz, Espresso, Cafè au Lait oder auch Latte Macchiato und Cold Brew. In Deutschland ist der Kaffee in all seinen Varianten das beliebteste Getränk. Rund 162 Liter trinkt jeder Bundesbürger im Jahr.

Internationale Zubereitungsarten von Kaffee

Immer noch sehr beliebt und gerade wieder als Trend zurückgekehrt ist in Deutschland der klassische Filterkaffee. Doch auch Zubereitungsarten aus anderen Ländern werden hierzulande getrunken. Der italienische Espresso aus dunklen, kräftigen Robusta-Bohnen gehört auch schon zu den Klassikern in Deutschland. Café Crème ist eine Kaffeespezialität aus der Schweiz, die unter Druck aus einer Kolbenkaffeemaschine zubereitet wird. Verfeinert wird der Kaffee mit ein wenig flüssigem Rahm. Beim Café Crème presst man viermal so viel Wasser durch das Kaffeemehl im Vergleich zum Espresso.

Der Caffé Americano ist dagegen ein normaler Espresso, der mit heißem Wasser gestreckt wird.

Die Franzosen lieben dagegen zum Frühstück ein Croissant mit einem Café au Lait. Dieser besteht aus gleichen Teilen Kaffee und heißer Milch. Für das Getränk wird entweder ein starker Filterkaffee oder heute oftmals auch ein doppelter Espresso verwendet. Aus Australien stammt der sogenannte Flat White, eine Variante des Cappuccinos. Zubereitet wird er mit einem Espresso und feinporig aufgeschäumter Milch. Zum Aufschäumen verwendet man nur wenig Luft, anders als beim Cappuccino, so dass der Milchschaum fast noch flüssig ist. Und in der Regel wird der „Flat White“ nicht ohne Latte Art serviert!

Vielfalt im Geschmack erleben

Die Zubereitungsarten und Varianten, wie man seinen Kaffee genießen kann, sind dabei so vielseitig und unterschiedlich wie die Aromen, die der Kaffee selbst enthalten kann. All die Feinheiten, Nuancen und Besonderheiten kann man am „Tag des Kaffees“ auch in diesem Jahr bei zahlreichen Aktionen live oder auch im Internet feiern. Kaffeetrinker und Kaffeeliebhaber erwartet wieder viel Spannendes und Lehrreiches: Kaffeeseminare und Besichtigungen von Kaffeeröstereien und Kaffee-Museen. Wer will kann den Röstvorgang von Kaffeebohnen live erleben oder Kaffee auch mal als Wellness-Produkt bei einer Massage genießen. Bei zahlreichen Ausstellungen und Infoveranstaltungen gibt es viel Wissenswertes zur Geschichte und zur Kaffeekultur zu entdecken. Welche Aktionen und Events in Ihrer Nähe veranstaltet werden, können Sie auf der Website zum Tag des Kaffees erfahren.

Die Schirmherrschaft für den „Tag des Kaffees“ hatte im vergangenen Jahr Schauspieler Sky du Mont übernommen. Es bleibt spannend, welcher Kaffeeliebhaber aus dem öffentlichen Leben das in diesem Jahr sein wird!