Kaffeevollautomaten
mieten statt kaufen

Kaffeevollautomaten für Medienagenturen: Treibstoff für kreative Köpfe

Kaffee ist der Treibstoff für kreative Köpfe. Schon große Künstler wie Kafka und Kant waren begeisterte Kaffeekonsumenten. Gerade Medienagenturen stehen täglich vor der Herausforderung, innovativen Content zu produzieren. Ein guter Kaffee küsst die innere Muse wach, und darf daher nicht fehlen.

Kaffeevollautomaten für Medienagenturen: Treibstoff für kreative Köpfe

Dass Kaffee ein Muntermacher ist, wissen Menschen weltweit. Unabhängig von Herkunft, Religion und Beruf: Für die Meisten hat die morgendliche Tasse Kaffee einen rituellen Status. Ohne diesen, ist der Start in den Tag einfach nicht rund. Das Kaffee belebend wirkt, liegt am Koffein. Ein Fakt der allseits bekannt ist. Neu ist allerdings die Erkenntnis, dass Kaffee die kognitiven Fähigkeiten steigert.

Das Denkvermögen der Mitarbeiter durch Kaffee anregen

Eine Studie der John Hopkins Universität konnte belegen, dass das im Kaffee enthaltene Koffein unser Gedächtnis über mehrere Stunden anregt. Probanden, die koffeinhaltige Tabletten erhielten, erzielten beim Wiedererkennen von Bildreihen wesentlich bessere Ergebnisse als die Placebo-Gruppe. Aber was bedeutet das für Ihre Medienagentur?

Gerade in Medienagenturen werden die Mitarbeiter von Informationen und Eindrücken überhäuft. Denn Erfolg hat in diesem Metier nur, wer up-to-date ist. Alte Kenntnisstände sind durch den stetigen Wandel schnell obsolet. Ein gutes Gedächtnis ist - neben einem gesunden Wissensdurst - Gold wert. Zumal kreative Ideen leider nicht vom Himmel fallen. In den meisten Fällen schöpft sich etwas innovatives aus etwas bekanntem. Sprich aus einer Information aus unserem Gedächtnis. Hätte Steve Jobs nicht die Fabel von ?Newton und der Entdeckung der Schwerkraft? im Kopf gehabt, wäre er nie auf den einschlägigen Markennamen ?Apple? gekommen. Hätte sich Andy Warhole nicht das Siebdruckverfahren eingeprägt, wäre er nie durch seine ?Campbell?s Soup Cans? zur Ikone avanciert.

Sicherlich macht eine Tasse Kaffee noch keinen Jobs oder Warhole. Dennoch schaffen Sie mit einem Kaffeevollautomaten in der Medienagentur die besten Voraussetzungen für kreative Leistungen. Darüber hinaus, wirkt sich ein Kaffeevollautomat motivierend auf Ihre Mitarbeiter aus.

Die Motivation der Mitarbeiter durch Kaffee steigern

Wer motiviert ist, arbeitet nachweislich besser. Dabei beginnt Mitarbeitermotivation schon bei den kleinen Dingen im Alltag - beispielsweise einem frischen Kaffee mit Milchschaum aus dem Vollautomaten. Mit dieser Investition drücken Sie ihre Wertschätzung für das Engagement Ihrer Mitarbeiter aus. Denn ein Kaffeevollautomat ist durch seine individuellen Einstellungen etwas persönliches. Kein anderes Gerät bietet Ihren Mitarbeitern solche Sortenvielfalt und unterschiedliche Zubereitungsmöglichkeiten. Egal ob Ihre Kollegen klassischen Kaffee, schaumigen Cappuccino oder sahnigen Latte in stark, mittel oder leicht bevorzugen, der Vollautomat wird Jedem gerecht.

Die Gesundheit der Mitarbeiter durch Kaffee fördern

Lange herrschte Uneinigkeit über die Auswirkung von Kaffee auf die Gesundheit, doch heute ist bewiesen: Kaffee wirkt sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus und ist euphorisierend. Aktuelle Studien vermuten sogar, dass Kaffee gegen Depressionen hilft. Mit einem Kaffeevollautomaten senken Sie also das Gesundheitsrisiko und heben dafür die Stimmung.

Es gibt viele gute Gründe für einen Kaffeevollautomaten. Welches Modell für Ihre Medienagentur das Beste ist, richtet sich nach dem täglichen Tassenverbrauch sowie gewünschten Kaffeesorten und Zusatzleistungen. Darüber hinaus wird oft ein Pauschalvertrag für die monatliche Lieferung der Kaffeebohnen angeboten. Falls Sie sich unsicher sind, lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich Beraten. Dabei sparen Sie nicht nur Zeit, sondern auch bis zu 30 Prozent an Kosten.

Der richtige Kaffeevollautomat für Ihre Medienagentur

Es gibt viele gute Gründe für einen Kaffeevollautomaten. Welche Kaffeelösung für Ihre Medienagentur das Beste ist, richtet sich nach dem täglichen Tassenverbrauch sowie gewünschten Kaffeesorten und Zusatzleistungen. Darüber hinaus wird oft ein Pauschalvertrag für die monatliche Lieferung der Kaffeebohnen angeboten. Falls Sie sich unsicher sind, lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich Beraten. Dabei sparen Sie nicht nur Zeit, sondern auch bis zu 30 Prozent an Kosten.

Jetzt Angebote anfordern